Sony DSLR-A390L

Sony DSLR-A390L
  • 14,9 Megapixel
  • SteadyShot-Skala
  • 12 Bit A/D-Wandlung
  • Memory Stick Micro
  • Dynamik Range Optimizer
142,99 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(86%)
4.3 von 5 0 110
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
86% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Sony DSLR-A390L – Kompakt und leistungsfähig

Mit der Sony DSLR-A390L bietet der japanische Hersteller eine digitale Spiegelreflexkamera an, die kompakt und leicht zu bedienen ist und sich damit auch für Einsteigern eignet. Sie bietet ein 2,7 Zoll großes, neigbares Display mit einer Auflösung von 230.400 Bildpunkten, dazu verfügt die Sony DSLR-A390L über einen guten optischen Sucher. Die Spiegelreflexkamera ist mit einem α-Bajonett von Sony versehen und bietet einen CCD-Sensor mit einer Auflösung von 14,2 Megapixeln. Die Bildqualität der Sony DSLR-A390L ist sehr gut, Farben werden naturgetreu wiedergegeben, zudem punktet die Digitalkamera speziell bei schlechten Lichtverhältnissen mit einer hohen Lichtempfindlichkeit, allerdings nimmt das Farbrauschen ab ISO400 deutlich zu. Der Autofokus der Sony DSLR-A390L zählt zu den schnellsten dieser Klasse, im Serienbildmodus ist sie dagegen träge und liefert maximal 2,5 Bilder in voller Auflösung pro Sekunde. Eine Videofunktion hat Sony dieser digitalen Spiegelreflexkamera nicht spendiert, dafür ist das Bedien- und Menükonzept sehr gut durchdacht und macht die Bedienung einfach, unerfahrene Nutzer werden durch Informationen auf dem Display unterstützt. Neben Automatikprogrammen können Belichtung und Autofokus auch manuell gesteuert werden, über einen Blitzschuh lässt sich ein externer Blitz anschließen. Aufnahmen können auch im RAW-Format gespeichert werden, der Akku hält zwischen 230 und 500 Bilder lang durch.

Allgemein

Hersteller Sony
Modell DSLR-A390L
Kategorie Spiegelreflexkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel14,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung4.592 x 3.056 Bildpunkte
Sensortyp und -größeCCD, 23,5x15,7mm
Bilder pro Sekunde2,5 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG, RAW
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,21

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteMS Pro Duo, MS Pro-HG Duo, SD, SDHC
DruckeranbindungPictBridge
Akkuleistung900 mAh, reicht für 500 Bilder nach CIPA
SchnittstellenHDMI, Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

WechselobjektivfassungJa
Objektiv-BajonettAlpha Bajonett, Minolta A

Display und Sucher

Displaygröße2,7 Zoll
Displayauflösung230.400 Bildpunkte
SucherJa
Suchertypoptisch
Dioptrienausgleich-3 bis +1 dpt

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten30s bis 1/4000s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzleitzahl10
Blitzschuh vorhandenJa
Monitor klappbarJa
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe128mm x 97mm x 84mm
Fernbedienung möglichJa

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorJa (im Kit-Objektiv integriert: Nein)
ISO Empfindlichkeit100, 200, 400, 800, 1600, 3200
Selbstauslöser2, 10 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+-2 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglichJa
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungJa
Live ViewJa
StaubschutzsystemSensor-Selbstreinigung
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 19.10.2018 um 04:00Uhr.