Sony Cybershot DSC-HX200V

Sony Cybershot DSC-HX200V
  • 18,0 Megapixel
  • 27mm Weitwinkel
  • 30fach optischer Zoom
  • 3,0 Zoll großes Display
  • Smile Shutter
189,99 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(91%)
4.56179775281 von 5 0 89
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
91% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Sony Cybershot DSC-HX200V: Zoomstark und benutzerfreundlich

Seit März 2012 ist die Sony Cybershot DSC-HX200V auf dem Markt. Die Bridgekamera ist auf den ersten Blick mit dem Vorgängermodell HX100V identisch, bietet jedoch Verbesserungen in Bildauflösung, Bedienkomfort und Funktionsumfang. 18 Megapixel bei maximaler Auflösung von 4.896 x 3.672 Bildpunkten bringen deutliche Nachschärfung. Die bis ISO12.800 einstellbare Lichtempfindlichkeit ist eher Spielerei, da bereits Werte über ISO800 stark verfremden. Mit 30fachem optischem Zoom holt die Cybershot DSC-HX200V Motive nah heran. Ihre Brennweite von 27mm Weitwinkel bis 810mm Supertele deckt einen großen Bereich ab und erlaubt Makroaufnahmen ab einem Zentimeter Motivabstand. Zur Scharfstellung kann der High-Speed-Autofokus benutzt oder mit dem Objektivring zwischen Zoom und manuellem Fokus umgeschaltet werden. Auch die Belichtungssteuerung erfolgt wahlweise individuell oder automatisch. Komfortfunktionen wie intelligentes Schwenkpanorama, Selbstauslöser, Belichtungskorrektur, Bildstabilisator, Gesichts- oder Lächelerkennung sind optional verwendbar. Augenfreundlich ist das hochauflösende 3-Zoll-Display, das sich zur besseren Bildkontrolle um die horizontale Achse kippen lässt. Ein klassischer Sucher ist ebenfalls vorhanden. Die Videofunktion wurde gegenüber der HX100V erweitert, neu ist die Auflösung in 50 Vollbilder. Der Zoom ist jedoch nach wie vor auf der Tonspur zu hören. Ein GPS-Empfänger ermöglicht die geographische Darstellung von Aufnahmen. Als Schnittstellen bietet die Sony Cybershot DSC-HX200V einen HDMI Mini-Anschluss, NTSC mit Audio, USB 2.0, PAL, GPS und Netzanschluss. Die Akkus reichen für bis zu 490 Bilder.

Allgemein

Hersteller Sony
Modell Cybershot DSC-HX200V
Kategorie Bridgekamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel18,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung4.896 x 3.672 Bildpunkte
Sensortyp und -größeCMOS, 1/2,3 Zoll
Bilder pro Sekunde10,0 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG
Video-Auflösung1.920 x 1.080 Bildpunkte
Video-Frequenz25 Bilder pro Sekunde
max. Video-Aufnahmezeit 1740 Sekunden
Video-FormatAVCHD
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,30

Schnittstellen und Speicherfeatures

DruckeranbindungPictBridge
Akkuleistungreicht für 490 Bilder nach CIPA
SchnittstellenGPS, HDMI Mini Anschluss, Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

Zoom optisch / digital30,0fach / -
Brennweite (KB)27mm bis 810mm
Blende (w/t)2,8 / 5,6
FiltergewindeNein
Schärfebereich normal200cm bis unendlich
Schärfebereich Makro1cm bis unendlich

Display und Sucher

Displaygröße3,0 Zoll
Displayauflösung921.600 Bildpunkte
SucherJa
Suchertypelektronisch

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten30s bis 1/4000s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzschuh vorhandenNein
Monitor klappbarJa
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe122mm x 87mm x 93mm
Fernbedienung möglichNein

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorJa
ISO Empfindlichkeit100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800
Selbstauslöser2, 10 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+-2 in 1/3 Stufen
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungJa
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 18.10.2017 um 15:00Uhr.