Samsung WB250F

Samsung WB250F
  • 14,2 Megapixel
  • 18fach optischer Zoom
  • Gesichtserkennung
  • Programmautomatik
  • Full-HD-Videoaufnahmen
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(78%)
3.89898989899 von 5 0 99
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
78% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Ordentlicher Brennweitenumfang mit der Samsung WB250F

Viele mögen sich schon gefragt haben, wofür das „F“ eigentlich in dem Namen vieler Digitalkameras von Samsung stehen mag. Dies ist nichts anderes als die kurze Bezeichnung für das integrierte Wi-Fi-Modul, welches bei vielen Kompaktkameras aus dem Hause Samsung installiert wurde. Natürlich ist jedoch der 18-fache Zoom das erste Kriterium, mit welchem die Samsung WB250F überzeugen kann. Der Brennweitenumfang von 24 bis 432 Millimeter ermöglicht zudem ein überdurchschnittlich guten Weitwinkel, den es bei vielen vergleichbaren Kompaktkameras dieser Art kaum gibt. Zusätzlich ist ein optischer Bildstabilisator vorhanden. Lediglich die Lichtstärke lässt sich allemal als durchschnittlich bezeichnen, weswegen Aufnahmen vor allem bei guten Lichtverhältnissen glücken. Das Gehäuse der Samsung WB250F ist mit einer Dicke von 22 Millimetern erstaunlich gering, wird der Zoomumfang bedacht. Auch mit der Bedienung sollten sowohl Fortgeschrittene als auch Laien keinerlei Probleme haben, da alles sehr einfach konstruiert ist. Zusätzlich zum Touchscreen befinden sich weiterhin viele physische Tasten am Gehäuse, was die Bedienung zusätzlich erleichtert. Wie es für modernisierte Digitalkameras nun einmal üblich ist, kann auch mit der Samsung WB250F auf Full-HD Qualität gebaut werden. Auch Effektfilter, HDR-Bilder und eine Panoramafunktion soll kein Fotograf bei der Samsung WB250F missen müssen.

Allgemein

Hersteller Samsung
Modell WB250F
Kategorie Kompaktkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel14,2 Megapixel
Sensortyp und -größeCMOS, 1/2,3 Zoll
Bild-FormatJPEG
Audio-FormatAAC
Video-Auflösung1.920 x 1.080 Bildpunkte
Video-Frequenz30 Bilder pro Sekunde
Video-FormatMPEG4 (H.264, AVC)
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,21

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteSD, SDHC, SDXC
DruckeranbindungPictBridge
SchnittstellenNetzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB, WLAN
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

Zoom optisch / digital18,0fach / 4,0fach
Brennweite (KB)24mm bis 432mm
Blende (w/t)3,2 / 5,8
FiltergewindeNein

Display und Sucher

Displaygröße3,0 Zoll
SucherNein

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Blitzgerät eingebautJa
Blitzschuh vorhandenNein
Monitor klappbarNein
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe107mm x 62mm x 22mm
Fernbedienung möglichNein

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorJa
ISO Empfindlichkeit100, 200, 400, 800, 1250, 1600, 3200
Selbstauslöser2, 10 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik
Belichtungskorrektur+-2 in 1/3 Stufen
ScharfstellungAutofokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungJa
Angebot: Samsung WB250F
Ausverkauft
Zum Produkt
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 19.08.2018 um 12:00Uhr.