Samsung NX10

Samsung NX10
  • 14,6 Megapixel
  • Beauty Shot
  • 12 Motivprogramme
  • elektronischer Sucher
  • Gesichtserkennung
233,30 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(68%)
3.40404040404 von 5 0 99
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
68% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Samsung NX10 – Samsungs erste Systemkamera

Im Jahr 2010 brachte Samsung mit der Samsung NX10 zum ersten Mal eine Systemkamera auf den Markt. Die NX10 hat einen mit 14,6 Megapixeln auflösenden Bildsensor im Format APS-C, dessen Größe dem einer mittleren Spiegelreflexkamera entspricht. Der gleiche Sensor wurde auch in der Pentax K20D verbaut, liefert in der Samsung NX10 jedoch wesentlich bessere Ergebnisse: Die erste Systemkamera von Samsung schneidet bei der Bildschärfe generell, beim Bildrauschen bis ISO 1600 sehr gut ab, die Aufnahmen sind farbtreu, einzige Schwäche hier ist mal wieder der automatische Weißabgleich bei künstlichem Licht. Der hoch auflösende 3-Zoll-Monitor der Samsung NX10 ist bedienfreundlich, die Darstellung deutlich. Bildstabilisation und Brennweiten werden über das jeweilige Objektiv geregelt, wobei die Samsung NX10 auf das Gehäuse- und Objektivsystem des Herstellers aufbaut. Serienbilder schießt die kompakte Digitalkamera mit einer Geschwindigkeit von drei Bildern pro Sekunde, bis zu 20 Aufnahmen im JPG-Format sind hierbei möglich, im RAW-Format sind es weniger. Voreinstellungen lassen sich wahlweise automatisch oder manuell regeln, der Autofokus reagiert auch bei schlechtem Licht sehr gut. Das griffige Gehäuse liegt gut in der Hand. Die Samsung NX10 verfügt über die Schnittstellen USB 2.0, HDMI und Audio, sie bezieht Strom aus einem Lithiumionen-Akku und besitzt einen Anschluss für das optionale Netzgerät.

Allgemein

Hersteller Samsung
Modell NX10
Kategorie Systemkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel14,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung4.592 x 3.056 Bildpunkte
Sensortyp und -größeCMOS, 23,4x15,6mm
Bilder pro Sekunde3,3 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG, RAW
Video-Auflösung1.280 x 720 Bildpunkte
Video-Frequenz30 Bilder pro Sekunde
max. Video-Aufnahmezeit1500 Sekunden
Video-FormatH.264, MPEG4
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,20

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteSD, SDHC
DruckeranbindungPictBridge
Akkuleistung1.300 mAh, reicht für 400 Bilder nach CIPA
SchnittstellenHDMI, Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

WechselobjektivfassungJa
Objektiv-BajonettSamsung NX

Display und Sucher

Displaygröße3,0 Zoll
Displayauflösung614.000 Bildpunkte
SucherJa
Suchertypelektronisch
Dioptrienausgleich-4 bis +2 dpt

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten480s bis 1/4000s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzleitzahl11
Blitzschuh vorhandenJa
Monitor klappbarNein
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe87mm x 123mm x 40mm
Fernbedienung möglichJa

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorNein (im Kit-Objektiv integriert: Ja)
ISO Empfindlichkeit100, 200, 400, 800, 1600, 3200
Selbstauslöser2, 5, 10, 15, 20, 25, 30 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+-3 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglichJa
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungJa
Live ViewJa
StaubschutzsystemSensor-Selbstreinigung
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 15.12.2017 um 03:00Uhr.