Panasonic Lumix DMC-TZ41

Panasonic Lumix DMC-TZ41
  • 18,1 Megapixel
  • 20fach optischer Zoom
  • Touchscreen-Display
  • GPS und Wi-Fi
  • Full-HD-Videoaufnahmen
266,99 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(84%)
4.18055555556 von 5 0 144
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
84% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Ideal für alle Zielgruppen: Die Panasonic DMC-TZ41

Auch wenn das Gehäuse im Gegensatz zu vergleichbaren Kompaktkameras doch etwas dicklich erscheint, lässt sich diese Digitalkamera ideal als Reisebegleiter einsetzen. Besonders ist hierbei ebenfalls das High-End Display , welches mit 921.000 Bildpunkten hochauflösend ist und mit einer Größe von 3 Zoll ebenfalls überzeugen kann. Trotz der Touchscreen-Funktion verzichtet die Panasonic DMC-TZ41 nicht auf physische Tasten am Kameragehäuse. Die Bedienung der Digitalkamera ist sogar relativ vielseitig und ist sowohl für Einsteiger als auch fortgeschrittene Fotografen geeignet. Denn es kann nicht nur auf eine intelligente Vollautomatik zugegriffen werden, auch manuelle Einstellungen in der Belichtung sind dem Fotografen gestattet. Ansonsten ist die Bedienung simpel konstruiert und lässt sich einwandfrei über den Touchscreen navigieren. Ähnlich wie bei einer Bridgekamera kann die Panasonic DMC-TZ41 einen 20-fachen Zoom aufweisen über ein Brennweitenspektrum von 24 bis 480 Millimetern. Das bedeutet, dass diese Kompaktkamera über ein atemberaubendes Weitwinkel und ein ebensolches Tele verfügt. Im Gegensatz zu so mancher Bridgekamera sind jedoch die Kameramaße weitaus kompakter gestaltet. Bei diesen Werten darf selbstverständlich auch ein optischer Bildstabilisator nicht fehlen, der bei der Panasonic DMC-TZ41 mit an Bord ist. Auch die Bildqualität braucht den Vergleich zu anderen Digitalkameras nicht scheuen. Was die Zusatzausstattung angeht, ist hier ein Komplettpaket von Full-HD Videoaufnahmen bis zu GPS und WI-FI-Modul vorhanden.

Allgemein

Hersteller Panasonic
Modell Lumix DMC-TZ41
Kategorie Kompaktkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel18,1 Megapixel
Maximale Bildauflösung4.896 x 3.672 Bildpunkte
Sensortyp und -größeMOS, 1/2,33 Zoll
Bilder pro Sekunde10,0 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG
Video-Auflösung1.920 x 1.080 Bildpunkte
Video-Frequenz50 Bilder pro Sekunde
max. Video-Aufnahmezeit1799 Sekunden
Video-FormatAVCHD, MPEG4
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,30

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteSD, SDHC, SDXC
Interner Speicher12,0 MB
DruckeranbindungPictBridge
Akkuleistung1.250 mAh, reicht für 300 Bilder nach CIPA
SchnittstellenGPS, HDMI Mini Anschluss, Near Field Communication (NFC), Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB, WLAN
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

Zoom optisch / digital20,0fach / 4,0fach
Brennweite (KB)24mm bis 480mm
Blende (w/t)3,3 / 6,4
FiltergewindeNein
Schärfebereich normal50cm bis unbekannt
Schärfebereich Makro3cm bis unbekannt

Display und Sucher

Displaygröße3,0 Zoll
Displayauflösung920.000 Bildpunkte
SucherNein

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten30s bis 1/2000s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzschuh vorhandenNein
Monitor klappbarNein
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe108mm x 59mm x 28mm
Fernbedienung möglichNein

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorJa
ISO Empfindlichkeit100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400
Selbstauslöser2, 10 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+-2 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglichJa
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungJa
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 15.12.2017 um 09:15Uhr.