Panasonic Lumix DMC-GF6

Panasonic Lumix DMC-GF6
  • 16,0 Megapixel
  • Wi-Fi
  • Intelligent-Mehrfeld
  • Live-MOS-Sensor
  • Near Field Communication
369,99 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(84%)
4.19540229885 von 5 0 87
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
84% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Panasonic Lumix DMC-GF6 - Die komfortable Systemkamera

Von einem 3 Zoll großen Display ist wohl kaum mehr als eine Auflösung über 1.040.000 Pixel zu erwarten. Und genau mit diesen Werten kann die Systemkamera Panasonic Lumix DMC-GF6 überzeugen. Selbstverständlich ist auch ein Touchscreen vorhanden, der es dem Fotografen ermöglicht, Einstellungen bezüglich des Schärfegrads allein durch Antippen vorzunehmen. Das Display lässt sich sowohl nach oben, als auch nach unten klappen und garantiert somit hohe Nutzerflexibilität. Dass sich die Panasonic Lumix DMC-GF6 vor allem an erfahrene Fotografen richtet, kann dadurch erkannt werden, dass sich eine ganze Reihe an Funktionstasten und Möglichkeiten für Direktzugriffe am Gehäuse der Systemkamera befinden. Dennoch dürfen sich auch etwas unerfahrene Fotografen noch immer auf eine Vollautomatik verlassen. Ausgestattet mit einem auf 16 Megapixel auflösenden MFT-Sensor darf auch auf eine gute Bildqualität gehofft werden. Auch die kleinen Extras sind wie gewohnt vorhanden. So kann die Panasonic GF6 Full-HD Aufnahmen sogar in Stereoton aufzeichnen. Besonders interessant für erfahrene Fotografen dürfte die Möglichkeit des Weißabgleichs sein, der sich durch die Kelvin-Zahl einstellen lässt. Auch ein optischer Bildstabilisator ist vorhanden und schützt vor Verwacklern. Durch diverse Effektfilter können individuelle Aufnahmen erzielt werden. Der Wifi-Modus verbindet die Systemkamera Panasonic Lumix DMC-GF6 problemlos mit dem Smartphone oder Tablet, sodass sich alle Bilder der Digitalkamera ohne Umstände ins Internet laden lassen.

Allgemein

Hersteller Panasonic
Modell Lumix DMC-GF6
Kategorie Systemkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel16,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung4.592 x 3.448 Bildpunkte
Sensortyp und -größeLive MOS, 17,3x13,0mm
Bilder pro Sekunde4,2 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG, RAW
Video-Auflösung1.920 x 1.080 Bildpunkte
Video-Frequenz25 Bilder pro Sekunde
Video-FormatAVCHD, MPEG4
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2.30

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteSD, SDHC, SDXC
DruckeranbindungPictBridge
Akkuleistung1.025 mAh, reicht für 340 Bilder nach CIPA
SchnittstellenHDMI Mini Anschluss, Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB, WLAN
USB Version2.0

Optische Eigenschaften

WechselobjektivfassungJa
Objektiv-BajonettMicro Four Thirds

Display und Sucher

Displaygröße3,0 Zoll
Displayauflösung1.040.000 Bildpunkte
SucherNein

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten60s bis 1/4000s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzleitzahl5
Blitzschuh vorhandenNein
Monitor klappbarJa
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe111mm x 65mm x 38mm
Fernbedienung möglichJa

Besonderheiten

Optischer Bildstabilisatorkeine Angaben (im Kit-Objektiv integriert: keine Angaben)
ISO Empfindlichkeit160, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800, 25600
Selbstauslöser2, 10 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+-3 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglichJa
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungJa
Live ViewJa
StaubschutzsystemSensor-Selbstreinigung
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 20.10.2017 um 11:30Uhr.