Nikon D800

Nikon D800
  • 36,3 Megapixel
  • Display mit 921.000 Bildpunkten
  • 1920 x 1080px Videos
  • USB 3.0 (Micro-B-Anschluss)
  • Sensor-Selbstreinigung
969,95 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(96%)
4.79166666667 von 5 0 144
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
96% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Nikon D800 – volles Format mit 36 Megapixeln

Die digitale Spiegelreflexkamera Nikon D800 verführt ambitionierte Fotografen mit ihren inneren und äußeren Werten und einem attraktiven Preis. Der Bildsensor im FX-Format bildet das Motiv im Vollformat mit einem Cropfaktor von 1 ab. Und liefert dabei so viel Details wie zum Zeitpunkt der Kameravorstellung kein anderes Modell: 36 Megapixel. Damit ist die Nikon D800 besonders für die Portrait- und Landschaftsfotografie geeignet. Serienbilder kann die Spiegelreflexkamera in einer Frequenz von 4 Bildern pro Sekunde aufzeichnen, und das mit voller Auflösung. Das gilt auch für die Videofunktionen der Nikon D800, Full HD 1080p mit 30 Bildern pro Sekunde landen auf der Speicherkarte. Das Gehäuse besteht aus einer Magnesiumlegierung und ist gegen Staub und Spritzwasser abgedichtet und bietet auf der Rückseite viel Platz für das 3,2 Zoll große Display, das eine Auflösung von 921.000 Bildpunkten bietet. Die Aufnahmen werden im Nikon-eigenen Format RAW/NEF, komprimiert als JPEG oder als TIFF gespeichert, bei NEF-Aufzeichnung kann die Farbtiefe 12 oder 14 Bit pro Kanal betragen. 51 AF-Messfelder sorgen für eine schnelle und präzise Fokussierung, Objektive stehen reichlich zur Auswahl, ab dem Ai-Standard können sämtliche kompatiblen Objektive an der Nikon D800 eingesetzt werden. Mit gut einem Kilo ist die D800 ein gewichtiger Begleiter.

Allgemein

Hersteller Nikon
Modell D800
Kategorie Spiegelreflexkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel36,3 Megapixel
Maximale Bildauflösung7.360 x 4.912 Bildpunkte
Sensortyp und -größeCMOS, 35,9x24,0mm
Bilder pro Sekunde 4,0 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG, RAW
Video-Auflösung1.920 x 1.080 Bildpunkte
Video-Frequenz30 Bilder pro Sekunde
Video-FormatMOV, MPEG4 (H.264, AVC)
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,30

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteCF I, SD, SDHC, SDXC
DruckeranbindungPictBridge
SchnittstellenHDMI Mini Anschluss, Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB
USB Version3,0

Optische Eigenschaften

WechselobjektivfassungJa
Objektiv-BajonettNikon F

Display und Sucher

Displaygröße3,2 Zoll
Displayauflösung921.000 Bildpunkte
SucherJa
SuchertypSpiegelreflex
Dioptrienausgleich-3 bis +1 dpt

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten30s bis 1/8000s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzleitzahl12
Blitzschuh vorhandenJa
Monitor klappbarNein
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe123mm x 146mm x 82mm
Fernbedienung möglichJa

Besonderheiten

Optischer Bildstabilisatorkeine Angaben (im Kit-Objektiv integriert: keine Angaben)
ISO Empfindlichkeit50, 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800, 25600
Selbstauslöser2, 5, 10, 20 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+-5 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglichJa
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungJa
Live ViewJa
StaubschutzsystemSensor-Selbstreinigung
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 23.01.2018 um 04:15Uhr.