Nikon D60

Nikon D60
  • 10,0 Megapixel
  • 3,0 Bilder pro Sekunde
  • manuelle Texteingabe
  • Fokus Tracking
  • Sucher mit Annäherungssensor
216,99 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(78%)
3.89795918367 von 5 0 147
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
78% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Nikon D60 – Einstieg in die digitale Klasse

Die Nikon D60 ist eine digitale Spiegelreflexkamera, die neben der D40 den Markt der Einsteigerkameras bedient. Sie ähnelt äußerlich der D40 und bietet eine vergleichbare technische Ausstattung mit einem 10 Megapixel auflösenden CCD-Sensor, einem 2,5 Zoll großen Display mit 230.000 Pixel und einem optischen Sucher. Einen Stellmotor für den Autofokus besitzt die Nikon D60 nicht, auch ein Bildstabilisator muss im Objektiv vorhanden sein. Dafür ist bei der Nikon D60 eine Selbstreinigung des Sensors vorhanden, und Aufnahmen können nun auch im verlustfreien RAW-Format aufgezeichnet werden. Die Bildqualität der Aufnahmen ist sehr gut und liefert auch bei hohen ISO-Werten noch viele Details und ein vergleichsweise geringes Bildrauschen. Allerdings lässt die Farbtreue unter Kunstlichtbedingungen nach. Serienbilder nimmt die Nikon D60 zügig auf, 3 Bilder in der Sekunde werden gespeichert, im RAW-Format ist allerdings nach maximal 6 Aufnahmen nacheinander Schluss. Ein Augensensor am Sucher sorgt dafür, dass das darunterliegende Display abgeschaltet wird, sobald sich der Fotograf dem Sucher nähert, zudem ist in im Display der Nikon D60 ein Lagesensor integriert, der die Anzeige dreht, wenn die Spiegelreflexkamera hochkant genutzt wird. Das Energiemanagement der Nikon D60 ist zufriedenstellend, mit einer Akkuladung lassen sich bis zu 1.300 Aufnahmen machen.

Allgemein

Hersteller Nikon
Modell D60
Kategorie Spiegelreflexkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel10,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung3.872 x 2.592 Bildpunkte
Sensortyp und -größeCCD, 23,6x15,8mm
Bilder pro Sekunde 3,0 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG, RAW
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,21

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteSD, SDHC
DruckeranbindungPictBridge
Akkuleistung1.000 mAh
SchnittstellenNetzgerät, NTSC, PAL, USB
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

WechselobjektivfassungJa
Objektiv-BajonettNikon F

Display und Sucher

Displaygröße2,5 Zoll
Displayauflösung230.000 Bildpunkte
SucherJa
SuchertypSpiegelreflex
Dioptrienausgleich-1.7 bis + 0,5 dpt

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten30s bis 1/4000s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzleitzahl12
Blitzschuh vorhandenJa
Monitor klappbarNein
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe126mm x 94mm x 64mm
Fernbedienung möglichJa

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorNein (im Kit-Objektiv integriert: keine Angaben)
ISO Empfindlichkeit100, 200, 400, 800, 1600, 3200
Selbstauslöser2, 5, 10, 20 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+-5 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglichNein
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungNein
Live ViewNein
StaubschutzsystemSensor-Selbstreinigung
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 22.07.2018 um 03:30Uhr.