Nikon D300S

Nikon D300S
  • 12,2 Megapixel
  • TTL-Phasenerkennung
  • Schneiden von Filmsequenzen
  • Expeed Bildprozessor
  • Doppel-Speicherkartenfach
459,80 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(90%)
4.5 von 5 0 78
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
90% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Nikon D300s – Verbesserungen im Detail

Als Nachfolgemodell der Nikon D300 stellt Nikon die Spiegelreflexkamera D300s vor, die auf den gleichen Bildsensor setzt, doch dabei mit neuen Funktionen versucht, Kunden von sich zu überzeugen. Hervorzuheben sind hier vor allem die neue Funktionen Live View und Videoaufzeichnung, während andere Ausstattungsmerkmale gleich blieben, und das zu Recht. Denn der optische Sucher mit 100 Prozent Bildfeldabdeckung ist durch die neue Live View-Funktionalität nicht obsolet geworden, im Gegenteil, seine Leistung in dieser Preiskategorie immer noch eine Klasse für sich dar. Die Geschwindigkeit der Nikon D300s wurde im Vergleich noch etwas erhöht, Serienbilder nimmt das neue Modell nun in einer Frequenz von 7 Bildern pro Sekunde auf, in einer gegenüber dem Vorgänger leicht erhöhten Bildqualität. Der Monitor mit seinen 920.000 Pixeln ist für Live View prädestiniert, der Autofokus reagiert jedoch etwas träge in diesem Modus, während er bei Nutzung des optischen Suchers erfreulich schnell reagiert. Videos werden mit einer Auflösung von 720p aufgezeichnet, auf den AF muss man bei der Aufnahme dann jedoch verzichten. Damit stellt die Nikon D300s eine gelungene Weiterentwicklung der D300 dar, die sich wie ihr Vorgänger an ambitionierte Fotografen und auch an Profis richtet. Die Videofunktion ist eine nette Beigabe, aber nicht wirklich optimal integriert.

Allgemein

Hersteller Nikon
Modell D300S
Kategorie Spiegelreflexkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel12,2 Megapixel
Maximale Bildauflösung4.288 x 2.848 Bildpunkte
Sensortyp und -größeCMOS, 23,6x15,8mm
Bilder pro Sekunde 7,4 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG, RAW, TIFF
Video-Auflösung1.280 x 720 Bildpunkte
Video-Frequenz24 Bilder pro Sekunde
max. Video-Aufnahmezeit 300 Sekunden
Video-FormatAVI Motion JPEG
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,21

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteCF I, SD, SDHC
DruckeranbindungPictBridge
Akkuleistung1.500 mAh
SchnittstellenHDMI, Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

WechselobjektivfassungJa
Objektiv-BajonettNikon F

Display und Sucher

Displaygröße3,0 Zoll
Displayauflösung920.000 Bildpunkte
SucherJa
SuchertypSpiegelreflex
Dioptrienausgleich-2.0 bis +1.0 dpt.

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten30s bis 1/8000s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzleitzahl12
Blitzschuh vorhandenJa
Monitor klappbarNein
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe114mm x 147mm x 74mm
Fernbedienung möglichJa

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorNein (im Kit-Objektiv integriert: Ja)
ISO Empfindlichkeit100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400
Selbstauslöser2, 5, 10, 20 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+/-5 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglichJa
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungNein
Live ViewJa
StaubschutzsystemStaubschutz-Funktion
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 14.12.2017 um 03:30Uhr.