Nikon D3

Nikon D3
  • 12,0 Megapixel
  • künstlicher Horizont
  • Dioptrienausgleich
  • EXPEED Bildprozessor
  • 2 Speicherkarten Slots
869,80 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(88%)
4.3982300885 von 5 0 113
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
88% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Nikon D3 – eine Digitalkamera für den professionellen Einsatz

Die digitale Spiegelreflexkamera Nikon D3 wurde im November 2007 vorgestellt und konnte damals mit ihren technischen Spezifikationen für viel Aufsehen sorgen. Der EXPEED Bildprozessor sorgt für eine schnelle Verarbeitung der Aufnahmen und für hohe mögliche ISO-Werte von bis zu ISO 25.600. Serienbilder kann die Spiegelreflexkamera in einer Frequenz von 9,0 Aufnahmen pro Sekunde aufzeichnen, die fertigen Bilder können wahlweise verlustbehaftet als JPEG oder ohne Verlust in den Formaten TIFF oder RAW gespeichert werden, als Speicherkarten verarbeitet die Nikon D3 CF I, CF II und MD, und wie bei einer Profikamera üblich, bietet sie nicht nur einen, sondern gleich zwei Slots für die Speicherkarten. So können ein Backup direkt in der Kamera gesichert werden oder die Motive parallel in verschiedenen Formaten gespeichert werden. Alle Objektive mit Nikon F-Anschluss können an der DSLR genutzt werden, damit steht eine große Auswahl an Optiken zur Verfügung. Ein optischer Sucher mit einer Abdeckung von 100% und einem Dioptrinausgleich kann für die Motivauswahl genutzt werden, ebenso kann Live View auf dem 3 Zoll großen Display verwendet werden, das mit 920.000 Pixeln hochauslösend ist. Die Nikon D3 wiegt betriebsbereit 1.400 Gramm und ist mit einer Auslöseverzögerung von 0,41 Sekunden sehr schnell.

Allgemein

Hersteller Nikon
Modell D3
Kategorie Spiegelreflexkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel12,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung4.256 x 2.832 Bildpunkte
Sensortyp und -größeCMOS, 36,0x24,0mm
Bilder pro Sekunde9,0 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG, RAW, TIFF
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,20

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteCF I, CF II, MD
Akkuleistung2.500 mAh
SchnittstellenHDMI, Netzgerät, NTSC, PAL, USB
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

WechselobjektivfassungJa
Objektiv-BajonettNikon F

Display und Sucher

Displaygröße3,0 Zoll
Displayauflösung920.000 Bildpunkte
SucherJa
SuchertypSpiegelreflex
Dioptrienausgleich-3 bis +1 dpt

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artmechanisch
Belichtungszeiten30s bis 1/8000s
Blitzgerät eingebautNein
Blitzschuh vorhandenJa
Monitor klappbarNein
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe160mm x 157mm x 88mm
Fernbedienung möglichJa

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorNein (im Kit-Objektiv integriert: keine Angaben)
ISO Empfindlichkeit100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400
Selbstauslöser2, 10 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+/-5 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglichJa
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungNein
Live ViewJa
StaubschutzsystemStaubgeschützes Gehäuse
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 21.01.2018 um 14:15Uhr.