Nikon D200

Nikon D200
  • 10,0 Megapixel
  • 2,5 Zoll großes Display
  • CCD-Bildsensor
  • Rotaugenreduzierung
  • USB 2.0
159,80 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(60%)
3 von 5 0 77
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
60% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Nikon D200 – So sehen Sieger aus

Als Nikon die D200 vorstellte, konnte sich diese digitale Spiegelreflexkamera gegen die anderen Modelle ihrer Klasse durchsetzen und die Spitzenposition in zahlreichen Vergleichstests für professionelle DSLRs einnehmen. Die Nikon D200 verfügt über einen CCD-Sensor mit 10,2 Megapixeln und einer Farbtiefe von 36 Bit, dessen Rauschverhalten sie von vergleichbaren Modellen deutlich abhob. Die Bildqualität der Aufnahmen erzielte Bestnoten, bis zur maximalen Empfindlichkeit von ISO3.200 halten sich Bildrauschen und Detailtreue auf einem sehr hohen Niveau, selbst einen Vergleich mit einer Spiegelreflexkamera mit Vollformatsensor wie der EOS 5D kann die Nikon D200 für sich entscheiden. Dazu ist die Kamera schnell, Serienbilder werden mit bis zu 5 Bildern/s aufgenommen, 21 davon am Stück im Format RAW, 27 in bester JPEG-Qualität. Der 11-Felder-Autofokus stellt schnell und präzise scharf, auf der Rückseite findet sich der optische Sucher und zwei Displays, ein kleineres für die Bedienung und Kontroller der Kamera, und ein 2,5 Zoll großes mit einer Bildauflösung von 230.000 Pixeln. Den professionellen Fotografen als Zielgruppe, verzichtet die Nikon D200 auf Motivprogramme, allerdings lassen sich bis zu vier eigene Profile abspeichern. Die Ergonomie ist ausgezeichnet, die Digitalkamera liegt sehr gut in der Hand und hält mit vollen Akkus auch lange durch, bis zu 620 Bilder.

Allgemein

Hersteller Nikon
Modell D200
Kategorie Spiegelreflexkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel10,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung4.288 x 2.848 Bildpunkte
Sensortyp und -größeCCD
Bilder pro Sekunde 6,0 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG, RAW, TIFF
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,20

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteCF I, CF II, MD
Akkuleistung1.500 mAh
SchnittstellenNetzgerät, USB
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

WechselobjektivfassungJa
Objektiv-BajonettNikon F

Display und Sucher

Displaygröße3,0 Zoll
Displayauflösung920.000 Bildpunkte
SucherJa
SuchertypSpiegelreflex
DioptrienausgleichJa

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artmechanisch
Belichtungszeiten30s bis 1/8000s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzleitzahl12
Blitzschuh vorhandenJa
Monitor klappbarNein
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe147mm x 114mm x 74mm
Fernbedienung möglichJa

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorNein (im Kit-Objektiv integriert: keine Angaben)
ISO Empfindlichkeit100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400
Selbstauslöser2, 10 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+/-5 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglichJa
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungNein
Live ViewJa
StaubschutzsystemSensor-Selbstreinigung
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 14.12.2017 um 16:30Uhr.