Fujifilm FinePix SL260

Fujifilm FinePix SL260
  • 13,8 Megapixel
  • 24mm Weitwinkel
  • 26fach optischer Zoom
  • Panorama Modus
  • Rote-Augen-Korrektur
79,90 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(76%)
3.8125 von 5 0 96
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
76% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Fujifilm FinePix SL260: Extreme Brennweiten und viel Komfort

Die Fujifilm FinePix SL260 wurde vom Hersteller zusammen mit der FinePix SL300 vorgestellt. Beide Modelle sollen durch besonders zoomstarke Objektive, einfaches Handling und scharfe Bilder selbst bei extremen Brennweiten überzeugen und damit Neulinge und fortgeschrittene Hobbyfotografen ansprechen. Das Fujinon-Objektiv der Fujifilm FinePix SL260 deckt Brennweiten von 24 bis 624 Millimeter ab und stellt Amateurfilmern den 26fachen optischen Zoom auch für Videoaufnahmen in HD-Qualität zur Verfügung. Mit einem Supermakromodus kann die Bridgekamera auch bei kleinen Abständen ab zwei Zentimetern detaillierte Aufnahmen machen, bei langen Telebrennweiten sorgt ein leistungsfähiger optischer Bildstabilisator für angemessenen Ausgleich von Bewegungen im Betrieb ohne Stativ. Wie bei der FinePix SL300 lässt sich auch bei der Fujifilm FinePix SL260 die ISO-Empfindlichkeit erhöhen, hierbei werden aber Kompromisse bei der Auflösung notwendig. Bei ISO 6400 bleiben 3 Megapixel übrig. Das Display hat eine Diagonale von 3 Zoll und bildet 460.000 Pixel ab, optional ist ein elektronischer Sucher vorhanden. Dank TTL-Blitzschuh ist die Verwendung externer Blitze von Fujifilm möglich. Die Akkukapazität der Digitalkamera wird mit 300 Aufnahmen angegeben. Die Fujifilm FinePix SL260 hat die Schnittstellen HDMI Mini, Netz, NTSC mit Audio, PAL sowie USB 2.0, der Selbstauslöser lässt sich von 2 bis 10 Sekunde einstellen.

Allgemein

Hersteller Fujifilm
Modell FinePix SL260
Kategorie Bridgekamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel13,8 Megapixel
Maximale Bildauflösung4.288 x 3.216 Bildpunkte
Sensortyp und -größeCCD, 1/2,3 Zoll
Bilder pro Sekunde 1,2 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG
Video-Auflösung1.280 x 720 Bildpunkte
Video-Frequenz30 Bilder pro Sekunde
Video-FormatAVI Motion JPEG
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,30

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteSD, SDHC, SDXC
DruckeranbindungPictBridge
Akkuleistungreicht für 300 Bilder nach CIPA
SchnittstellenHDMI Mini Anschluss, Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

Zoom optisch / digital26,0fach / 6,7fach
Brennweite (KB)24mm bis 624mm
Blende (w/t)3,1 / 5,9
FiltergewindeNein
Schärfebereich normal40cm bis unendlich
Schärfebereich Makro2cm bis 100cm

Display und Sucher

Displaygröße3,0 Zoll
Displayauflösung460.000 Bildpunkte
SucherJa
Suchertypelektronisch

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten8s bis 1/2000s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzschuh vorhandenJa
Monitor klappbarNein
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe122mm x 93mm x 100mm
Fernbedienung möglichNein

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorJa
ISO Empfindlichkeit64, 100, 200, 400, 600, 1600
Selbstauslöser2, 10 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+-2 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglichJa
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungJa
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 16.10.2018 um 02:15Uhr.