Canon PowerShot SX270 HS

Canon PowerShot SX270 HS
  • 12,0 Megapixel
  • HS-System
  • Gesichtserkennung
  • Belichtungsmessung
  • DIGIC-6-Bildprozessor
240,00 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(76%)
3.80769230769 von 5 0 52
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
76% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Die Canon PowerShot SX270 HS mit manueller Belichtungsfunktion

Die SX270 HS ist sehr robust, leider jedoch nicht allzu kompakt mit einer Gehäusetiefe von 3,3 cm. Bei einer hohen Brennweite ist dies jedoch auch nicht anders zu erwarten. Äußerlich fällt insbesondere das große Display auf, welches ebenfalls über eine recht gute Auflösung verfügt. Leider ist das Display fest an der Kompaktkamera integriert und lässt sich nicht schwenken. Auch eine Touchscreen-Funktion ist leider nicht vorhanden, was durch eine übersichtliche Schnell-Navigation jedoch ausgeglichen wird. Die Canon PowerShot SX270 HS überzeugt allerdings hinsichtlich ihrer weitgreifenden Bedienungsfunktionen und ist daher nicht nur für Schnappschüsse geeignet, sondern kann aufgrund von individuell und manuell einstellbaren Belichtungsmöglichkeiten auch künstlerische Bedürfnisse abdecken. Diese Funktion ist ganz einfach über den Schnellzugriff zu erreichen und zu regulieren. Selbstverständlich ist es dennoch möglich, den Auto-Modus einzuschalten, um das passende Motivprogramm zu finden. Die Canon PowerShot weist weiterhin einen nicht alltäglichen 20-fachen Zoom auf bei einem Brennweitenumfang von 25 bis 500 mm. Somit können sowohl Weitwinkel- als auch Teleeinstellungen genutzt werden. Da sich die Kompaktkamera Canon PowerShot SX270 HS auf 12 Megapixel beschränkt, ist auch lästiges Bildrauschen nicht zu erwarten. Dank der Full-HD-Funktion bei Videoaufnahmen, in der auch der Zoom sowie eine Tonaufnahme in Stereo-Qualität zur Verfügung steht, können auch längere Aufnahmen in beeindruckender Qualität getätigt werden.

Allgemein

Hersteller Canon
Modell PowerShot SX270 HS
Kategorie Kompaktkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel12,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung4.000 x 3.000 Bildpunkte
Sensortyp und -größeCMOS, 1/2,3 Zoll
Bilder pro Sekunde3,8 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG
Video-Auflösung1.920 x 1.080 Bildpunkte
Video-Frequenz60 Bilder pro Sekunde
max. Video-Aufnahmezeit1799 Sekunden
Video-FormatMPEG4 (H.264, AVC)
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,30

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteSD, SDHC, SDXC
DruckeranbindungPictBridge
Akkuleistungreicht für 210 Bilder nach CIPA
SchnittstellenNetzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

Zoom optisch / digital20,0fach / 4,0fach
Brennweite (KB)25mm bis 500mm
Blende (w/t)3,5 / 6,8
FiltergewindeNein
Schärfebereich Makro5cm bis unbekannt

Display und Sucher

Displaygröße3,0 Zoll
Displayauflösung461.000 Bildpunkte
SucherNein

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten15s bis 1/3200s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzschuh vorhandenNein
Monitor klappbarNein
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe106mm x 61mm x 33mm
Fernbedienung möglichNein

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorJa
ISO Empfindlichkeit80, 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400
Selbstauslöser2, 10 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+-2 in 1/3 Stufen
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungJa
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 20.10.2017 um 05:00Uhr.