Canon PowerShot S95

Canon PowerShot S95
  • 10,0 Megapixel
  • HDMI Mini Anschluss
  • Face Detection
  • My-Colors Funktion
  • Rote-Augen-Korrektur
139,90 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(64%)
3.20224719101 von 5 0 89
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
64% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Canon PowerShot S95 – Edel und stark

Die Canon PowerShot S95 kommt in einem robusten Metallgehäuse daher, ist hochwertig verarbeitet und wirkt trotz der kompakten Bauweise sehr hochwertig. Der Eindruck täuscht nicht, denn ein Blick auf die inneren Werte der Kompaktkamera belegen ihre Klasse: Ein 3,8-facher optischer Zoom, dessen Brennweite von 28 bis 105 Millimeter reicht und das eine beeindruckende Anfangslichtstärke von F2,0 bietet. Das Display in der Größe 3 Zoll löst mit 460.000 Pixeln auf, ist scharf und kontrastreich. Die Bildqualität der Canon PowerShot S95 ist sehr gut, auch deswegen, weil der CCD-Sensor mit einer verringerten Auflösung von 10 Megapixeln auflöst, so finden mehr Details Platz auf dem Bild. Allerdings ist das Bildrauschen der Aufnahmen auch bei kleinster ISO-Einstellung zu vernehmen. Die Farbtreue ist jedoch unter Kunst- wie unter Tageslicht sehr hoch. Die Auslöseverzögerung liegt bei 0,48 Sekunden, Serienbilder nimmt die Canon PowerShot S95 mit einer Geschwindigkeit von 1,9 Bildern pro Sekunde auf, gespeichert werden können die Aufnahmen sowohl als JPEGs als auch im verlustfreien Format RAW. Die Videoauflösung liegt bei 720p, allerdings lassen sich weder Autofokus, noch der optische Zoom einsetzen. Der Akku hält lange durch, 120 bis 440 Aufnahmen lassen sich im vollen Zustand auf der Speicherkarte sichern.

Allgemein

Hersteller Canon
Modell PowerShot S95
Kategorie Kompaktkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel10,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung3.648 x 2.736 Bildpunkte
Sensortyp und -größeCCD, 1/1,7 Zoll
Bilder pro Sekunde 1,9 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG, RAW
Video-Auflösung1.280 x 720 Bildpunkte
Video-Frequenz24 Bilder pro Sekunde
max. Video-Aufnahmezeit 1799 Sekunden
Video-FormatMOV (H.264, Linear PCM stereo)
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,30

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteHC MMCplus, MMC, MMCplus, SD, SDHC, SDXC
DruckeranbindungCanon Selphy, PictBridge
Akkuleistung1.000 mAh
SchnittstellenHDMI Mini Anschluss, Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

Zoom optisch / digital3,8fach / 4,0fach
Brennweite (KB)28mm bis 105mm
Blende (w/t)2,0 / 4,9
FiltergewindeNein
Schärfebereich Makro5cm bis unbekannt

Display und Sucher

Displaygröße3,0 Zoll
Displayauflösung461.000 Bildpunkte
SucherNein

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten15s bis 1/1600s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzschuh vorhandenNein
Monitor klappbarNein
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe100mm x 58mm x 30mm
Fernbedienung möglichNein

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorJa
ISO Empfindlichkeit80, 100, 125, 160, 200, 250, 320, 400, 500, 640, 800, 1000, 1250, 1600, 2000, 2500, 3200
Selbstauslöser1, 5, 10, 15, 20, 25, 30 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+-2 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglichJa
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungJa
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 20.10.2017 um 12:45Uhr.