Canon PowerShot A2300

Canon PowerShot A2300
  • 16,0 Megapixel
  • 28mm Weitwinkel
  • 5fach optischer Zoom
  • Livebildkontrolle
  • Rote-Augen-Korrektur
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(76%)
3.79527559055 von 5 0 127
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
76% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Canon PowerShot A2300 – günstiger Einstieg

Wer auf der Suche nach einer günstigen und einfach zu bedienenden digitalen Kompaktkamera ist, sollte sich die Canon PowerShot A230 genauer ansehen. Für einen Preis von deutlich unter 100 Euro erhält man eine Digitalkamera mit einem vierfachen optischen Zoom, deren CCD-Sensor das Motiv mit 15,9 Megapixel auflöst. Die Aufnahmen werden im Format JPEG gespeichert, die Canon PowerShot A2300 kann sowohl SD, SDHC als auch die modernen SDXC-Karten nutzen. Auch Videos lassen sich mit der Digitalkamera für die Hosentasche aufzeichnen, in 720p mit 25 Frames/s lassen sich maximal 1799 Sekunden Filmmaterial auf einmal aufnehmen, eine Monotonspur wird mitaufgenommen. Die Optik bietet im Weitwinkel eine Lichtstärke von guten f 2,8, die Brennweite liegt bei 28 mm. Das Display auf der Rückseite der Canon PowerShot A2300 bietet auf 2,7 Zoll eine Auflösung von 230.000 Bildpunkten, ein optischer Sucher ist nicht vorhanden. Dank der Smart Auto-Funktion kann die Digitalkamera 32 Aufnahmesituationen unterscheiden und jeweils automatisch die besten Einstellungen vornehmen. Zudem besitzt die A2300 eine Face Detection-Funktion und kann ein Fischaugen-Objektiv nachbilden. Mit nur 125 Gramm Gewicht ist die Kompaktkamera ein leichter Begleiter mit geringen Abmaßen, die bequem auch in eine kleine Hosentasche passt. Der Akku hält nach CIPA 210 Aufnahmen lang durch.

Allgemein

Hersteller Canon
Modell PowerShot A2300
Kategorie Kompaktkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel16,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung4.608 x 3.456 Bildpunkte
Sensortyp und -größeCCD, 1/2,3 Zoll
Bilder pro Sekunde0,8 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG
Video-Auflösung1.280 x 720 Bildpunkte
Video-Frequenz25 Bilder pro Sekunde
max. Video-Aufnahmezeit1799 Sekunden
Video-FormatMOV (H.264, Linear PCM mono)
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,30

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteSD, SDHC, SDXC
DruckeranbindungPictBridge
Akkuleistungreicht für 210 Bilder nach CIPA
SchnittstellenNetzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

Zoom optisch / digital5,0fach / 4,0fach
Brennweite (KB)28mm bis 140mm
Blende (w/t)2,8 / 6,9
FiltergewindeNein
Schärfebereich Makro3cm bis unbekannt

Display und Sucher

Displaygröße2,7 Zoll
Displayauflösung230.000 Bildpunkte
SucherNein

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten15s bis 1/2000s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzschuh vorhandenNein
Monitor klappbarNein
Monitor drehbarNein
Stativgewinde vorhandenJa
Größe94mm x 54mm x 20mm
Fernbedienung möglichNein

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorJa
ISO Empfindlichkeit100, 200, 400, 800, 1250, 1600
Selbstauslöser2, 10 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik
Belichtungskorrektur+-2 in 1/3 Stufen
ScharfstellungAutofokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungJa
Angebot: Canon PowerShot A2300
Ausverkauft
Zum Produkt
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 19.08.2018 um 11:00Uhr.