Canon EOS 60Da

Canon EOS 60Da
  • 18,0 Megapixel
  • Digic 4 Bildprozessor
  • 9 AF-Kreuzsensoren
  • Belichtungsmessung
  • Modifizierten Tiefpassfilter
1 299,99 €* inkl. MwSt.
Zum günstigen Preis
Gefällt Ihnen dieses Modell?
Kaufempfehlung
(86%)
4.28571428571 von 5 0 84
Produktbewertung
Preisleistung
Ausstattung
Verarbeitung
Optik / Design
86% der Käufer würden dieses Produkt direkt weiterempfehlen.

Canon EOS 60Da – für Sternengucker

Bereits mit der EOS 20Da hat Canon im Jahr 2004 eine Digitalkamera speziell für astronomische Aufnahmen (daher der angehängte Buchstabe a im Namen) präsentiert, die nun durch die neue Canon EOS 60Da endlich eine lange überfällige Nachfolge mit moderner Technologie erhält. Es handelt sich um eine modifizierte EOS 60D, die mit einem anderen Tiefpassfilter versehen ist, der deutlich mehr langwelliges H-alpha-Licht durchlässt. Im Inneren arbeitet ein CMOS-Sensor mit einem DIGIC 4-Bildprozessor und sorgt dank einer optimierten Signalverarbeitung auch bei den notwendigen hohen ISO-Empfindlichkeiten von ISO 6.400 für rauscharme Bilder. Die Belichtungszeit lässt sich von 1/250 Sekunde bis 30 Sekunden einstellen, eine Bulb-Langzeitbelichtung ist ebenfalls möglich. Der hochauflösende 3 Zoll-Monitor ist schwenkbar und liefert mit 1.040.000 Subpixeln ein scharfes Bild. Ein Sucher mit einer Bildabdeckung von 96% ist bei der Canon EOS 60Da vorhanden. Die Aufnahmen können wahlweise als JPEG und RAW gespeichert werden. Der eingebaute Blitz hat eine Blitzleitzahl von 13, ein externer Blitz kann über den Blitzschuh angeschlossen werden. Serienbilder schießt die Canon EOS 60Da mit einer Geschwindigkeit von bis zu 5,3 Bildern pro Sekunde, im RAW-Modus sind so bis zu 16 Aufnahmen am Stück möglich. Die digitale Spiegelreflexkamera wiegt ohne Objektiv 755 Gramm.

Allgemein

Hersteller Canon
Modell EOS 60Da
Kategorie Spiegelreflexkamera

Aufnahmeeigenschaften und Formate

Megapixel18,0 Megapixel
Maximale Bildauflösung5.184 x 3.456 Bildpunkte
Sensortyp und -größeCMOS, 22,3x14,9mm
Bilder pro Sekunde5,3 Bilder pro Sekunde
Bild-FormatJPEG, RAW
Audio-FormatLinear PCM
Video-Auflösung1.920 x 1.080 Bildpunkte
Video-Frequenz30 Bilder pro Sekunde
max. Video-Aufnahmezeit1799 Sekunden
Video-FormatH.264
Speicherung nach DCFJa
DPOF UnterstützungJa
EXIF Version2,21

Schnittstellen und Speicherfeatures

SpeicherkarteSD, SDHC, SDXC
DruckeranbindungPictBridge
Akkuleistungreicht für 1.100 Bilder nach CIPA
SchnittstellenHDMI Mini Anschluss, Netzgerät, NTSC mit Audio, PAL, USB
USB Version2,0

Optische Eigenschaften

WechselobjektivfassungJa
Objektiv-BajonettCanon EF/EF-S

Display und Sucher

Displaygröße3,0 Zoll
Displayauflösung1.040.000 Bildpunkte
SucherJa
Suchertypoptisch
Dioptrienausgleich-3 bis +1 dpt

Hardware Eigenschaften

Verschluss-Artelektronisch, mechanisch
Belichtungszeiten30s bis 1/8000s
Blitzgerät eingebautJa
Blitzleitzahl13
Blitzschuh vorhandenJa
Monitor klappbarJa
Monitor drehbarJa
Stativgewinde vorhandenJa
Größe145mm x 106mm x 79mm
Fernbedienung möglichJa

Besonderheiten

Optischer BildstabilisatorNein (im Kit-Objektiv integriert: Ja)
ISO Empfindlichkeit100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800
Selbstauslöser2, 10 Sekunden
BelichtungssteuerungProgrammautomatik, Zeitautomatik, Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur+-5 in 1/3 Stufen
Belichtungsreihe möglichJa
ScharfstellungAutofokus, manueller Fokus
Manueller WeißabgleichJa
GesichtserkennungJa
Live ViewJa
StaubschutzsystemSensor-Selbstreinigung
Kameras die Sie auch interessieren könnten
* Die letzte Aktualisierung erfolgte am 19.10.2017 um 07:30Uhr.